Referat Schüler*innenseelsorge

Das Referat Schüler*innenseelsorge ist eine Einrichtung des Jugendamts der Erzdiözese, die speziell für die Arbeit mit Schulklassen geschaffen wurde.

Zusammen mit unserem Kooperationspartner Burg Feuerstein führen wir im Jahr ca. 80 Orientierungstage durch. Nach Absprache können neben der normalen Themenauswahl spezielle Seminare für Ihre Schule entwickelt werden. Dies sind beispielweise Streitschlichterprogramme, Klassensprecherseminare etc.

 

Neuigkeiten

Ab jetzt braucht man für die Bezuschussung der Tage der Orientierung / Besinnungstage nur noch einen Antrag für alle SchülerInnen (unabhängig von der Konfession) auszufüllen.

Ein neues Antragsformular und eine neue Teilnehmer*innenliste finden Sie hier.